Feng Chui | Raum zum Wohlfühlen

Die Planung und Gestaltung des Zentrums unterliegt einem ganzheitlichen Einsatz:

Feng-Shui- die fernöstliche Gestaltungslehre und deren architektonische Umsetzung. Unter dem Aspekt einen Ort des Heilens und des neuen Wachstums zu schaffen, wurde ein Konzept für eine Praxis entwickelt in der die Harmonie von Körper, Geist und Seele eine führende Rolle spielt.(Architektin Ahuti Müller)

www.feng-shui-bauturm.de

Die bewusste, klare Trennung zwischen aktiver, dynamischer Bewegung =Yang Energie und der ruhigen =Yin Energie verhilft den Patienten, zur Ruhe zu kommen und sich auf ihre Behandlung vorzubereiten.
Das Farbkonzept ist nach den fünf Elementen: Wasser, Holz, Feuer, Erde, Metall gestaltet.
Die Farbwahl schafft Orientierung im Raum und gibt Klarheit über die Bereiche:

  • Blau = Wasser, Kommunikation, erfrischend
  • Grün = Holz, Wachstum, Hoffnung, beruhigend
  • Gelb = Erde, Stabilität, harmonisierend
  • Orange = Feuer, Stimulation, belebend

Das Bewahren und Fliesenlassen der Lebensenergie Chi, die dynamische Yin-Yang
Balance des Raumgefüges von Einrichtung, Farben, Materialen und Licht schaffen eine harmonische Atmosphäre, welche die Ärzte und die Mitarbeiter stärkt und die Heilung der Patienten wirkungsvoll unterstützt.

 

Links sehen Sie den Chi-Fluss unserer Praxis (klicken zum Vergrößern)